Musikschule Barnim - Titelbild  - Zufallsbild

Herzlich willkommen bei der
Musikschule Barnim...

...Ihrem Partner für musische Bildung im Landkreis Barnim...

...mit Unterrichtsorten in Bernau, Eberswalde, Finowfurt, Schönwalde, Schwanebeck, Zepernick / Panketal, Wandlitz, Werneuchen und Blumberg.

Wir bieten Ihnen: Instrumentalunterricht, Gesang, Tanz, musikalische Früherziehung, Eltern-Kind-Gruppen, Ensemblemusizieren, Studienvorbereitung, Kurse, Veranstaltungen und vieles mehr...


Aktuelles

Sommerfest am 29. Juni 2024

Am Samstag, den 29. Juni 2024, in der Zeit von 12 - 16 Uhr lädt die Sommerfest_Plakat_2024_NEUMusikschule Barnim zu ihrem diesjährigen Sommerfest in die Regionalstelle Bernau, Schönfelder Weg 10, ein.

Die Besucher und Besucherinnen können sich an diesem Nachmittag auf ein tolles Open-Air-Bühnenprogramm sowie interessante und abwechslungsreiche Mitmachangebote freuen. Neben den Ensembles aus dem Pop-/Jazz-Bereich, der Samba-Percussions-Gruppe und den Drumline-Gruppen werden Schülerinnen und Schüler der Musikschule Barnim im Unterricht Erlerntes und auch Prüfungsprogramme auf die Bühne bringen.

Für das leibliche Wohl sorgt der Förderverein der Musikschule Barnim e. V., sodass einem wunderbaren Konzertnachmittag nichts mehr im Wege steht.

Der Eintritt und die Mitmach-Angebote sind kostenfrei.

Erfolg beim Bundeswettbewerb

Am Jugend-Wettbewerb des Deutschen Harmonika-Verbands, dem Deutschen Akkordeon-Musikpreis 2024, nehmen Instrumentalistinnen und Instrumentalisten bis zum Alter von 27 Jahren in verschiedenen Kategorien solistisch oder im Ensemble aus ganz Deutschland teil. Der Akkordeonwettbewerb wird alle drei Jahre ausgetragen. Für die Teilnahme qualifizieren konnten sich die besten Akkordeonisten aus ganz Deutschland in Vorrunden der einzelnen Landeswettbewerbe.

Philip Benkenstein (15 J.), seit Jahren ein besonders gefördertes Talent anBW_Akkordeon_2024_web der Musikschule Barnim wurde bereits beim Landeswettbewerb durch sein ausdrucksstarkes und professionelles Spiel mit einem hervorragenden Preis sowie der Delegierung zur Endrunde belohnt.

Der Finalwettbewerb zum Deutschen Akkordeon Preis 2024 wurde nun vom 10. bis 12. Mai in Ettlingen (Baden-Württemberg) ausgetragen. Philip Benkenstein erreichte auch hier das Prädikat "hervorragend" und hat damit sowohl seinen langjährigen Lehrer, Herrn Eugen Schwabauer, als auch alle Beteiligten mit recht stolz gemacht und das Ergebnis eines gelungenen Zusammenspiels von Begabung, Musikverbundenheit, Fleiß, Ausdauer, Freude am Klang und letztendlich sehr guter pädagogischer Arbeit und Förderung durch den Fachlehrer gezeigt.

Philip Benkenstein gehört nun zur Spitze des deutschen Akkordeon-Nachwuchses.
Zu hören war er bereits in vielen Konzerten der Musikschule Barnim und auch regionaler Veranstaltungen. Einen nächsten Auftritt wird es im Rahmen eines gemeinsamen Konzerts in Kooperation mit dem Brandenburgischen Konzertorchester Eberswalde und der Musikschule Barnim am   25. Mai 2024, 16 Uhr, in der Maria-Magdalenen-Kirche in Eberswalde geben.

... weitere Bilder >>>

Rückblick Weihnachtskonzert 2023

IMG_2167Hier ein paar Erinnerungsfotos an unser schönes Weihnachtskonzert am 14.12.2023 im Paulus-Praetorius-Gymnasium Bernau (Fotos: J.Bartholdt)...


» News-Archiv 







Musikschule Barnim
Regionalstelle Eberswalde: Werner-Seelenbinder-Str. 3, 16225 Eberswalde, Tel.: 03334 / 250 700, E-Mail: -Kontaktformular-
Regionalstelle Bernau: Schönfelder Weg 10, 16321 Bernau, Tel.: 03338 / 28 79, E-Mail: -Kontaktformular-